Brammen-Bohres-Diks GbR

Blitzlicht Informationsblatt Dezember 2013

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:
 
– Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Dezember 2013 und Januar 2014
– Überprüfung der Gesellschafter-Geschäftsführerbezüge vor dem 1.1.2014
– Bei Realteilung ohne Spitzenausgleich müssen Überschussrechner keine Realteilungsbilanz aufstellen
– Übergangsverlust bei Wechsel der Gewinnermittlungsart darf nicht auf mehrere Jahre verteilt werden
– Die Gestellung eines Fahrers für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte ist Arbeitslohn
– Änderung des Reisekostenrechts am 1.1.2014
– Leiharbeitnehmer regelmäßig auswärts tätig
– Einkünfteerzielungsabsicht bei Ferienwohnungen
– Überprüfung der Miethöhe zum 1.1.2014 bei verbilligter Vermietung
– Vermieter kann sich bei Betriebskostenabrechnung für bestimmte Positionen eine Nachberechnung vorbehalten
– Steuerpflicht innergemeinschaftlicher Lieferungen von Kfz bei fehlendem Nachweis des zutreffenden ausländischen Abnehmers
– Vertrauensschutz: Unternehmer ist bei Änderung der Rechtsprechung steuerlich so zu behandeln wie ohne Rechtsprechungsänderung
– Folgende Unterlagen können im Jahr 2014 vernichtet werden

 

Blitzlicht 12-2013

 

 

 

Comments are closed.

Brammen-Bohres-Diks GbR
Deutscher Steuerberaterverband e.V. Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Bund der Steuerzahler -  Der Steuerzahler Bundesministerium der Finanzen DATEV - Software und IT Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmen, Public Sector